4 Gründe für eine hohe Stromrechnung

Habt ihr euch auch schon mal über eine hohe Stromrechnung geärgert? Und euch gewundert, wie das sein kann?

Wir haben für euch die vier häufigsten Gründe für eine hohe Stromrechnung zusammengefasst!

4 Gründe für eine hohe Stromrechnung

  1. Ein teurer Stromtarif: Falls ihr lange nicht mehr oder sogar noch nie euren Stromanbieter gewechselt habt, bezahlt ihr wahrscheinlich viel zu viel für euren Strom. Durch einen Stromanbieterwechsel lassen sich schnell mehrere hundert Euro einsparen.
  2. Alte Geräte: Je älter eure Geräte sind, desto höher wird ihr Verbrauch sein. Ein 15 Jahre alter Kühlschrank verbraucht zum Beispiel mehr als 3x so viel wie ein moderner Kühlschrank. Da lohnt sich eine Neuanschaffung häufig schon nach wenigen Jahren.
  3. Gewohnheiten: Das Licht anlassen, den Ofen lange vorheizen lassen und den TV über Nacht anlassen – das alles sind Gewohnheiten, die den Verbrauch teilweise dramatisch erhöhen.
  4. Mangelnde Transparenz: Um wirklich die Kontrolle über den eigenen Stromverbrauch zu erlangen und zu verstehen, wie sich der Stromverbrauch eigentlich zusammensetzt, braucht man Transparenz. Es gibt Energiespar-Apps, die einem diese Transparenz ermöglichen. Eine empfehlenswerte davon ist natürlich die von Fresh Energy 😉

Diese 4 Gründe sind meistens dafür verantwortlich dafür, dass eure Stromrechnung höher ausfällt und ihr nachzahlen müsst. Bei Fresh Energy habt ihr dieses Risiko übrigens nicht – wir rechnen euch jeden Monat verbrauchsgenau ab!

 

 

 

 

4 Gründe für eine hohe Stromrechnung
4 Gründe für eine hohe Stromrechnung

Zum nächsten Artikel: Was ist ein Smart Meter?

Möchtest du Beiträge wie diesen bequem per E-Mail erhalten?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!


Ich bin damit einverstanden, dass Fresh Energy mir regelmäßig Updates, Marketing-Informationen und werbliche Inhalte per E-Mail zuschickt, die im Zusammenhang mit dem Stromliefervertrag und dem Produkt stehen. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ein Abmeldelink befindet sich in jeder E-Mail. Alternativ sende uns bitte eine E-Mail an service@getfresh.energy. Nähere Informationen findest du unter Datenschutz.

4 Gedanken zu „4 Gründe für eine hohe Stromrechnung“

  1. Hallo liebes get fresh Team,

    da ich eine sehr hohe Strom und Wassernachzahlung dieses Jahr hatte, habe ich mich mal auf die Suche nach möglichen Ursachen gemacht und bin dabei auf euren kurzen aber sehr effektiven und informativen Beitrag gestoßen.

    Und merke das ich eigentlich so einiges schon richtig mache, aber ein großes Manko ist mein Kühlschrank. Schon lange überlege ich mir einen neuen an zu schaffen da meiner schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat – diesen habe ich von den Vormietern übernommen weil es mir damals am Budget gefehlt hat – und leider auch schon die Gummidichtung kaputt ist.

    Was dazu führt das der Kühlschrank ständig zu stark kühlt und manchmal einfach kurz ausfällt. Ich habe mich jetzt für einen Kühlschrank von Kühlmöbel247 entschieden. Das Angebot scheint mir fair und ich mag die Amerikanischen Side by Side Kühlschränke sehr gerne. Ich hoffe das dies eine Auswirkung auf meine Stromrechnung haben wird, denn mit meinem Kühlschrank ist das einfach nur noch ein Krampf.

    Und um mir noch mehr wissen über Energie sparen und Energieeffizienz an zu eignen werde ich weiterhin euren Blog durch stöbern, ihr leistet da wirklich eine gute Arbeit und ich bin motiviert mir neue Tipps und Tricks im Haushalt an zu eignen.

    Liebe Grüße
    Merinda

    1. Hallo Melinda,

      entschuldige die späte Antwort!

      Ich denke, dass du auf jeden Fall einen Unterschied merken wirst. Der Kühlschrank ist einer der Stromfresser im Haushalt und gerade bei Kühlschränken wurden in den letzten Jahren große Fortschritte hinsichtlich Energieeffizienz gemacht. Daher sollte gerade im Vergleich zum alten und nicht mehr richtig funktionierenden Kühlschrank deutliche Einsparungen erkennbar sein!

      Und danke für deine netten Worte, wir bemühen uns hier (jetzt auch wieder regelmäßig) nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

      Viele Grüße

      Fabio von Fresh Energy

  2. Hallo liebes Fresh Team,
    Da wir lt. unseren bisherigen Stromanbieter einen Jahresverbrauch von 4300Kwh bei 2 Personen haben, würde ich mich gerne über Ihre Angebote informieren.
    Ich bin es leid jedes Jahr mehr Abschlag zu zahlen als auch hunderte von Euro Nachzuzahlen. Mir erscheint dieser Verbrauch zu hoch zu mal er einer 6 köpfigen Familie entspricht.
    Wir sind beide den ganzen Tag arbeiten und können uns einfach diesen hohen Verbrauch nicht vorstellen.
    Die Kontrolle mit dem Smartmeter finde ich super. Und würde das echt gerne machen.
    Freue mich auf eine baldige Antwort.
    MfG Birgit Franke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.