Wie funktioniert Fresh Energy eigentlich?

Wir bekommen häufig Fragen zum Anmeldeprozess bei Fresh Energy, der Installation des Smart Meters oder wie das Erkennen der Haushaltsgeräte eigentlich funktioniert. Daher haben wir euch die Antworten in einer Infografik veranschaulicht und auch noch mal in Fließtext (weiter unten) zusammengefasst. Viel Spaß damit!

Infografik zu Fresh Energy

 

Der allererste Schritt ist natürlich die Anmeldung bei Fresh Energy. Das Ganze dauert keine 10 Minuten und kann komplett online über getfresh.energy erledigt werden. Wir kündigen sogar für euch euren alten Vertrag und ihr braucht auch keine Einwilligung von eurem Vermieter, da der Zähler nicht Eigentum des Vermieters ist.

Daraufhin setzen wir uns mit euch in Kontakt und vereinbaren mit euch gemeinsam einen Termin für die Installation des Smart Meters. Dein alter Zähler wird durch unsere intelligenten Zähler (Smart Meter) ersetzt – die Kosten übernehmen wir für dich! Zusätzlich zum Smart Meter wird noch eine Steckdose im Zählerkasten installiert und du erhältst zwei Powerline-Adapter, um deinen Smart Meter mit deinem WLAN-Router zu verbinden.

Der Smart Meter misst nun deinen Verbrauch und sendet die Verbrauchsdaten nun an deine Fresh Energy App, wo die Daten analysiert und visualisiert werden. Auf Basis deines Verbrauchsprofils können wir nun die einzelnen Haushaltsgeräte identifizieren: Jedes Haushaltsgerät hinterlässt im Verbrauchsprofil eine Art „Fußabdruck“. Dieser Fußabdruck ist wie ein Muster, das wir erkennen können und den einzelnen Geräten zuordnen können. So können wir dir dann alle relevanten Informationen über deinen Gesamtverbrauch und den Verbrauch einzelner Geräte in deiner Fresh Energy App zur Verfügung stellen.

Durch die Informationen in deiner Fresh Energy App gewinnst du nicht nur Transparenz über den Stromverbrauch in deinem Haushalt, sondern du kannst auch Strom sparen – indem du dein Verhalten anpasst oder ältere Geräte ersetzt. Kunde glücklich – Fresh Energy glücklich!

Weitere Infos findest du auch unter dem Punkt Fragen auf www.getfresh.energy!

Zum nächsten Artikel: Der Stromverbrauch in deinem Haushalt

Möchtest du Beiträge wie diesen bequem per E-Mail erhalten?

Dann melde dich für unseren Newsletter an!


Ich bin damit einverstanden, dass Fresh Energy mir regelmäßig Updates, Marketing-Informationen und werbliche Inhalte per E-Mail zuschickt, die im Zusammenhang mit dem Stromliefervertrag und dem Produkt stehen. Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ein Abmeldelink befindet sich in jeder E-Mail. Alternativ sende uns bitte eine E-Mail an service@getfresh.energy. Nähere Informationen findest du unter Datenschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.